Astro-Psychologie
Der Nutzen der Astrologie.


 
Was lehrt uns die Astrologie? Sie lehrt uns, die schwachen Seiten unseres Charakters in aller Nacktheit zu kennen , - kein verborgenes Eckchen unseres Charakters braucht uns zu entgehen. Ferner lehrt die Astrologie uns durch Berechnung Zeiten zu finden, wann jene schwachen Seiten in unserem Charakter schweren Heimsuchungen ausgesetzt sein werden und wir können uns somit in voraus waffnen, zu jenen Zeiten möglichst aufrecht bereitzustehen. In dieser Weise können wir z.B. neben anderen Methoden, wie Meditation, diese Störungen in unserer körperlichen und geistigen Gesundheit von uns abwenden.Von unschätzbarem Nutzen kann die Astrologie in Kombination mit den medizinischen Wissenschaften sein.

Die Ärzte, die in dieser Richtung Astrologie bei der Feststellung einer richtigen Diagnose anwenden, und ferner zur Verabreichung von Arzneien, bei der Ausführung von Operationen, usw. zu astrologisch günstigen Zeitpunkten. Ferner können wir durch Berechnung heraus finden, für welche Art Tätigkeit sich bestimmte Zeiten am Besten eignen, - mit der Zeit lernen wir uns zu entwickeln in dem wir für unsere Arbeit die geeigneteste Zeit wählen und wir bieten das Beste, wozu wir imstande sind. Alles was in der Natur und ihren einzelnen Teilen geschieht ist das Resultat natürlicher Gesetze und Kräfte, die im Weltall wirken,- und durch genaues Studium dieser kosmischen Kräfte lernen wir, was wir zu tun und zu lassen haben, damit wir in Harmonie mit diesen Kräften leben .
 
 
Müssen die Ereignisse in unserem Leben schicksalshaft stattfinden, was immer wir auch tun, um sie zu vermeiden oder zu verändern?
Sind wir ein Unterpfand einer höheren Macht die sämtliche Abläufe im Universum vorherbestimmt?
Gibt es einen „freien Willen“ oder ist das Universum ein Uhrwerk, in dem alles bis zur kleinsten Einzelheit vollständig voraussagbar ist?

Unser freier Wille betrifft die Art und Weise, wie wir die Ereignisse und ihre Muster in unserem leben deuten und mit ihnen umgehen.
Viele Menschen verstehen nicht, wer sie sind und als Folge davon sind sie ihr eigener schlimmster Feind und ihr größtes Hindernis auf dem Weg zu einem ganzen Leben.
Wir müssen sowohl die einfachen, wie die schwierigen Anteile unserer Persönlichkeit nutzen, um Ganzheit zu erlangen!
 
 
  Weiter